Versandkostenfrei innerhalb Deutschland ab 75 EUR
kompetente Beratung
Manufaktur von energetischen Produkten 

Kristall-Klangschale klar Chakra 2 D-Ton 432Hz + Tasche -- 18cm

646,38 €*

% 680,40 €* (5% gespart)
Produktnummer: PANO_18266
Produktinformationen "Kristall-Klangschale klar Chakra 2 D-Ton 432Hz + Tasche -- 18cm"


Klare Kristallklangschale Chakra 2 - Swadhistana - D-Ton - Orange

Wird mit einer Tragetasche, zwei Klangstäben und einem Gummistabilitätsring geliefert.

Fachmännisch gefertigte Kristallklangschalen erzeugen wunderbare, kraftvolle Klänge. Sie bestehen aus reinem, pulverisiertem Quarzkristall, der auf mehrere tausend Grad erhitzt wird. Die Größe der Schale beeinflusst die Tonhöhe: Kleinere Schalen erzeugen höhere Töne, während größere Schalen tiefere Töne erzeugen. Höhere Töne wirken erhebend und reinigend, während tiefere Töne Entspannung und Erdung fördern, wobei die Wirkung von Mensch zu Mensch unterschiedlich sein kann.

Bitte beachten Sie: Halten Sie niemals den Kopf einer Person in eine Klangschale oder schlagen Sie sie zu laut in der Nähe des Kopfes einer Person an. Halten Sie einen Sicherheitsabstand zwischen mehreren Klangschalen ein, um Vibrationen zu vermeiden, die sie zerbrechen könnten. Erkundigen Sie sich außerdem nach möglichen Beschwerden, wenn jemand Metallstifte oder Kugelgelenke aus rostfreiem Stahl in seinem Körper hat, während er die Klangschale in der Nähe benutzt.

Eine Abweichung von bis zu 2 Hz mehr oder weniger wird als normal angesehen.

Kristall-Klangschalen
Um ihre einzigartigen Klänge zu erkunden, sollten Sie verschiedene Schlägel wie Gummi-, Leder-, Filz- oder Wollschlägel ausprobieren. Verwenden Sie niemals Holzstäbe, da diese die empfindlichen Schalen beschädigen können. Jeder Schlägel erzeugt einen anderen Klang und eine andere Schwingung, so dass Sie den richtigen Schlägel für den gewünschten Effekt wählen sollten.

Beachten Sie bitte, dass sie Schalen einen flachen oder scharfen Klang erzeugen können. Die Schalengrößen können mehr als einem Ton entsprechen, abhängig von Faktoren wie Gewicht, Wandhöhe und Dicke, und die den Schalengrößen zugeordneten Töne können je nach Herstellungsprozess und Stimmgenauigkeit variieren.

Durch die Kombination von Kristallschalen können Obertöne erzeugt werden, die je nach Situation unterschiedliche Wirkungen auf den Menschen haben. In therapeutischen Situationen helfen diese Schalen, das Gleichgewicht wiederherzustellen und zu harmonisieren, aber es wird empfohlen, die Schale nicht länger als 15-20 Minuten ununterbrochen klingen zu lassen, um eine Energieüberlastung der Hörer zu vermeiden. Verfolgen Sie beim Klingen lassen der Schale stets positive Absichten, so können Sie bei der Anwendung bei anderen auch selbst wachsen.

Mit entsprechend gestimmten Schalen können bestimmte Chakren angesprochen werden: Erstes Chakra (B) - Erdung; zweites Chakra (A) - Kreativität und Sexualität; drittes Chakra (G) - Selbstwertgefühl und Wohlstand; viertes Chakra (F) - Liebe und Gesundheit; fünftes Chakra (E) - Kommunikation und Kreativität; sechstes Chakra (D) - Intuition, psychische Entwicklung; siebtes Chakra (C) - spirituelle Verbindung.

Die Töne der Kristallschalen können durch Integration der Stimmbänder verstärkt werden, kombiniert mit der Kraft der Gedanken oder positiven Affirmationen. Sich mit einer Atemübung und Visualisierungen vorzubereiten, hilft, die richtige Stimmung zu erzeugen, bevor man die Schale erklingen lässt. Affirmationen sollten positiv in der Gegenwart formuliert werden, um die gewünschte Energie- und Bewusstseinsveränderung zu fördern.

Schlagen Sie die Schale sanft in der Nähe des oberen Randes an und folgen Sie dem Klang mit dem Stab oder Schlegel um die Schale herum, um längere und lautere Töne zu erzeugen. Vertrauen Sie bei der Verwendung der Schale auf Ihre Intuition, was Bewegung und Absichten angeht.

432 Hertz (Hz)
Klang und Musik bestehen aus Schwingungen. Je höher die Anzahl der Schwingungen pro Sekunde, desto höher der Ton. Die Einheit dafür ist Hertz (Hz). 432 Hz ist die natürliche "Tonhöhe" des Universums. Dieser Ton ist in der Natur, in der Mathematik, in den Planetenbahnen, im gesamten Universum verwoben. Die gesamte klassische Musik von Bach, Brahms usw. wurde komponiert und ursprünglich mit dem "Standard" A (=A4) auf 432 Hz aufgeführt. Unsere Serie von "432 Hz"-Kristallklangschalen ist ebenfalls auf diese Weise gestimmt.


Die Töne der 432-Hz-Skala sind nicht nur angenehmer für das Ohr, sie sorgen auch für eine harmonische Resonanz Ihres gesamten "Seins" mit unserem Planeten und dem Universum. Diese natürliche Resonanz führt zu einem größeren Wohlbefinden von Körper und Geist.

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.